Babenhausen: 08333-5972997 / Mindelheim: 08261–22026540

Jetzt auch ProPhysio Frühförderung in Mindelheim!

Champagnatplatz 4 • Telefon 08261/22026540

Hier geht’s zur Praxistour >>

Beratung bei der Frühförderung in Babenhausen

Nur 3 Schritte zu uns

Schritt 1 – In einem offenen Beratungsgespräch können Sie als Eltern mit uns die Situation Ihres Kindes besprechen, Ihre Sorgen schildern …

Das Team der Frühförderung Babenhausen

Kompetentes Team

Wir sind Melanie John, Petra Liedel und Franziska Sauter mit Team. Vertrauen Sie sich uns an und sie erhalten innovative, kompetente und freundliche Fachkräfte …

Umfangreiche Leistungen für Kinder

Unser Angebot

Ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch bildet den Anfang …

Unsere Philosophie

Selbstbewusstsein stärken

Jedes Kind hat Stärken und Schwächen. Wird ein Kind in den Fähigkeiten ausreichend wertgeschätzt, die es einzigartig und liebenswert machen, entwickelt es ein gesundes Selbstbewusstsein. Dies benötigt es, um sich positiv zu entwickeln und auch in seinen schwächeren Bereichen aufzuholen. Daher steht bei uns die Stärkung des Selbstbewusstseins immer im Fokus der Förderung.

Begleiten und

Fördern Ihres Kindes

Die Frühförderzentren ProPhysio haben das große Anliegen, Kinder mit Unterstützungsbedarf auf ihrem Weg ins Leben rechtzeitig zu begleiten und zu fördern. Durch ein dichtes Netz an fachlich qualitativ hochwertiger Versorgung und individuellen Hilfen unterstützen wir Kinder von Geburt bis zum Schuleintritt. Wir möchten Ihr Kind mit viel Empathie begleiten, sein Selbstbewusstsein stärken, seine Freude an Spiel, Bewegung und Sprache fördern sowie seine Fantasie und Kreativität anregen.

Und das machen wir gerne!

Welchen Weg gehen Sie mit Ihrem Kind

Beratung durch ProPhysio

Schritt 1

Offenes Beratungsgespräch
Hier können Sie als Eltern mit uns ganz unverbindlich und kostenlos die Situation ihres Kindes besprechen, Ihre Sorgen über seine Entwicklung schildern und sich von uns unterschiedliche Möglichkeiten der Förderung erklären lassen. Vielleicht hat Ihnen auch Ihr Kinderarzt oder der Kindergarten dieses Beratungsangebot empfohlen.

gespräch mit dem Arzt

Schritt 2

Entwicklungsdiagnostik
Bei Bedarf erfolgt nun in Zusammenarbeit mit Ihrem Kinderarzt eine ausführliche Entwicklungsdiagnostik bei Ihrem Kind. So können wir feststellen, ob Ihr Kind einen Förderbedarf hat. Danach besprechen wir mit Ihnen die Ergebnisse und beraten Sie dazu, ob eine interdisziplinäre Frühförderung bei Ihrem Kind empfehlenswert ist. Der Kinderarzt erstellt dann zusammen mit uns einen Förder- und Behandlungsplan.

interdizipinäre Förderung

Schritt 3

Interdisziplinäre Frühförderung
Gerne übernehmen wir mit unserem Team die Förderung für Ihr Kind. Durch die fachübergreifende Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter wird eine umfassende und fachlich fundierte Therapie Ihres Kindes ermöglicht. Für Sie als Eltern stehen wir selbstverständlich für alle Fragen, wie Sie selbst zur positiven Entwicklung Ihres Kindes beitragen können, beratend zur Verfügung. Die Förderstunden können sowohl ambulant in unseren Praxisräumen als auch mobil zu Hause und im Kindergarten stattfinden.

Für wen ist

Frühförderung gedacht:

Wir sind für sie da, wenn:

  • wenn Sie sich um die allgemeine Entwicklung Ihres Kindes Sorgen machen
  • wenn Ihr Kind Sprachauffälligkeiten hat (z.B. Stottern, geringer Wortschatz, ungenaue Lautbildung) oder bei Zweisprachigkeit Probleme beim Erlernen der deutschen Sprache hat
  • wenn die Aufmerksamkeit oder Konzentration Ihres Kindes beeinträchtigt ist
  • wenn Ihnen Schwierigkeiten Ihres Kindes beim Erlernen neuer Dinge, beim logischen Denken oder in seiner Merkfähigkeit auffallen
  • wenn Sie beunruhigt sind über auffällige Bewegungsabläufe Ihres Kindes oder ihm fein-/ grobmotorischen Tätigkeiten schwer fallen
  • wenn Ihr Kind soziale oder emotionale Auffälligkeiten zeigt, wie z.B. übermäßige Ängste oder Schüchternheit, aggressives Verhalten, Einnässen, Schlafstörungen
  • wenn eine körperliche oder geistige Behinderung besteht
  • wenn Ihr Kind als Frühchen zur Welt kam und eine intensive Förderung benötigt

Wer steckt hinter dem ProPhysio Frühförderzentrum:

Starkes Team um Petra Liedel

Wir sind Melanie John (Dipl.-Psychologin), Franziska Sauter (Dipl.-Ergotherapeutin), Petra Liedel (Heilpädagogin) und Juliane Ness (Physiotherapeutin). Zusammen mit unserem Team aus den Bereichen Heilpädagogik, Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie unterstützen wir Sie und Ihr Kind umfangreich und fachübergreifend an unseren Standorten Babenhausen und Mindelheim.

Vertrauen Sie sich uns an und erhalten Sie innovative, kompetente und freundliche Fachkräfte. Wir arbeiten mit Leidenschaft und Freude daran, Kinder zu fördern, ihr familiäres Umfeld zu unterstützen und das ganze Entwicklungspotential der Kinder hervorzubringen.

Unsere Leistungen für Ihr Kind

Offenes Beratungsangebot

Sie können sich an uns wenden, wenn Sie als Eltern die Vermutung haben, dass die Entwicklung Ihres Kindes nicht altersgemäß verläuft. Vielleicht empfiehlt Ihnen auch Ihr Kinderarzt oder der Kindergarten Ihres Kindes, dieses unverbindliche Beratungsgespräch.

Diagnostik

Wenn Sie es wünschen, erfolgt in Absprache mit Ihrem Haus- oder Kinderarzt anschließend eine ausführliche Entwicklungsdiagnostik. Danach besprechen wir mit Ihnen die Förder- und Behandlungsmöglichkeiten für Ihr Kind.

Förderung

Durch die Interdisziplinarität des Teams wird eine umfassende und fachlich fundierte Therapie Ihres Kindes unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes ermöglicht. Die Förderung kann sowohl ambulant in unseren Praxisräumen als auch mobil im Kindergarten und zu Hause erfolgen.

Für die Angebote der

Frühförder-/Beratungsstelle

entstehen den Eltern

k e i n e  K o s t e n !

Zusätzliche Angebote

Fachdienst in Kindertageseinrichtungen
Zusätzlich bieten wir den Teams von Kindergärten und Krippen, die Kinder mit Einzelintegrationsplatz betreuen, eine umfassende Beratung im Rahmen des Fachdienstes an. Dies kann in Form von Förderplangestaltung, Teamaustausch, Fallberatung, Fachvorträgen uvm. stattfinden. Um eine kompetente und umfassende Beratung zu ermöglichen, werden dabei selbstverständlich die Vorschläge des Teams miteingebunden.

Begleitung beim Übergang in die Schule
Bei besonderem Bedarf können wir in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt eine heilpädagogische Begleitung anbieten, die beim Übergang vom Kindergarten in die Schule und bei der Bewältigung des Schulalltags Unterstützung bietet. Bitte sprechen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

15 + 5 =

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, das für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. Nimmt die betroffene Person über einen dieser Kanäle Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf, so werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Die Speicherung dient allein zu Zwecken der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

>> Hier geht’s zu unseren Datenschutzrichtlinien

ProPhysio-Frühförderung in Babenahusen

Frühförderzentrum ProPhysio Gbr

Babenhausen
Krumbacherstraße 13
87727 Babenhausen

Telefon: 08333 – 59 72 997
info (at) fruehfoerderzentrum-prophysio.de
www.fruehfoerderzentrum-prophysio.de

Mindelheim
Champagnatplatz 4
87719 Mindelheim

Telefon: 08261 – 220 265 40
mindelheim (at) fruehfoerderzentrum-prophysio.de
www.fruehfoerderzentrum-prophysio.de

ProPhysio Frühförderzentrum Babenhausen

ProPhysio Frühförderzentrum

Krumbacherstraße 13
87727 Babenhausen

info (at) fruehfoerderzentrum-prophysio.de
www.fruehfoerderzentrum-prophysio.de

ProPhysio Frühförderzentrum Mindelheim

ProPhysio Frühförderzentrum

Champagnatplatz 4
87719 Mindelheim

mindelheim (at) fruehfoerderzentrum-prophysio.de
www.fruehfoerderzentrum-prophysio.de